Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"schwanger werden nach 13 Jahren Spirale, keine Periode"

Anonym

Frage vom 23.07.2014

Hallo :)
Ich bin 35 Jahre und mein Partner und ich haben uns nun für ein Kind entschieden :)...
Ich habe eine Spirale seit 13 Jahren und seither auch keine Periode mehr gehabt. Mitte August wird sie nun entnommen. Wann habe ich die frühstmögliche Chance bei idealen Bedingungen schwanger zu werden?

Dankeschön für eure Antwort :)

Antwort vom 25.07.2014

Vermutlich haben Sie eine Hormonspirale, nach deren Entfernung Ihr Körper erst mal lernen muss, den Zyklus selbst zu regulieren. Nach 13 Jahren sollten Sie lieber nicht erwarten, dass es nun auf Knopfdruck gleich so klappt, wie Sie das gerne hätten, Ihr Körper ist kein Computer, dem man ein neues Update aufspielt, das dann abläuft wie programmiert. Gehen Sie eher davon aus, dass es einige zeit dauert, bis der Zyklus wieder in Gang kommt - das können durchaus Monate sein, ohne dass Sie ungeduldig oder mutlos werden sollten.
Sie können Ihre "Weiblichkeit" mit Frauenmanteltee unterstützen, der hat regulierende Funktion auf die Geschlechtsorgane und -hormone. Ansonsten genießen Sie am besten erst mal die verhütungsfreie Zeit und lassen sich auf das ein, was sich in Ihrem Körper nun tut, ohne sich unter Druck zu setzen oder jeden Monat zu lauern, ob und wann Eisprung, Blutung, Befruchtung und was auch immer stattfinden. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

1
Kommentare zu "schwanger werden nach 13 Jahren Spirale, keine Periode"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: