Themenbereich: Gesundheit

"33. SSW: Kopfweh und Übelkeit"

Anonym

Frage vom 17.08.2014

Hallo, ich bin in der 33. Woche (32+3) und habe seit zwei Tagen Kopfschmerzen und dazu ab und an leichte Übelkeit. Mein Blutdruck liegt meist zwischen 110/60 und 120/70! Gelsemium und Schüssler 7 haben sonst gut geholfen, dieses Mal nicht. Haben Sie noch eine Idee, was helfen könnte?

Vielen Dank für Ihre Antwort!

Antwort vom 20.08.2014

Oft liegt es am Flüssigkeitsmangel, wenn frau Kopfschmerzen entwickelt, daher achten Sie darauf, dass Sie mindestens 2,5 l am Tag trinken (Mineralwasser, Tee). Außerdem hilft oft Ruhe, evtl im abgedunkelten Raum, frische Luft, Bewegung. Sollten die Beschwerden andauern oder stärker werden, am besten bei der FÄ vorbeischauen! Gute Besserung!

0
Kommentare zu "33. SSW: Kopfweh und Übelkeit"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: