Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Unklare Maße im US, 20.SSW"

Anonym

Frage vom 28.08.2014

Hi, ich hoffe ich mache mir um sonst Sorgen. Ich hatte vorgestern bei ssw 19+5 meinen Vorsorgetermin.
Die Maße, die mein Frauenarzt aufgeschrieben hat bzw der Ultraschall ausgespuckt verunsichern mich total.
Folgende Maße:
Bpd 4,0
Ku 16,7
Au 18,3 viel größer als normal in der Woche
Fl 3,1

Bis auf au scheinen alle Ca zur entsprechenden Woche passen. Jetzt meine Frage warum der au so viel größer ist als der Rest? Laut Berechnung entspricht der, der ssw 23. Das wäre 1 Monat weiter.
Meine Arzt hat es runtergespielt als ich meine Sorge berichtet habe. Ich finde es doch sehr merkwürdig. Kann da ein Berechnungsfehler vorliegen?!

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre Hilfe.


Antwort vom 01.09.2014

Nach meiner Einschätzung hätte Ihr FA einen auffälligen Befund nicht "heruntergespielt", sondern mit Ihnen besprochen u Sie evtl zu einer Kontroll-U einbestellt.
Schauen Sie sich den Eintrag nochmal genau an: Könnte die 18 auch eine 15 sein? Handschriftlich können die beiden Ziffern 5 und 8 sich sehr ähnlich sein! Das wäre die einfachste Erklärung - ansonsten sprechen Sie Ihren FA nochmal drauf an, wenn es Ihnen keine Ruhe lässt. Es lässt sich bestimmt klären! Alles Gute!

0
Kommentare zu "Unklare Maße im US, 20.SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: