Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wann werde ich wieder schwanger?"

Anonym

Frage vom 16.09.2014

Guten tag meine lieben. Ich habe ein paar fragen. Also zu meiner person ich bin 24jahre alt ca. 156 klein und habe schon eine tochter. Ich hatte starkes übergewicht und habe nun abgenommen und wiege endlich nur noch 70kilo. Seid jahren versuchen mein freund und ich ein zweites kind zu zeugen. Und ich glaube sogar das ich letzten monat eine leichte schein Schwangerschaft hatte. Ich war überfällig.schwindel.brustspannen und akne. Und dazu habe ich viel durcheinander gefuttert. Beide tests waren negativ. Ich mag nicht mehr zu meiner Frauenärztin gehen weil sie von mir schon leicht genervt ist. Nun die eigentliche frage. Nach 4jahren unerfüllten zweiten kindeswunsch sollte ich da vllt die hoffnung aufgeben. Dazu gesagt mein freund hat eine angeborene krankheit die sich andreno genitales syndrom nennt. Die ärtze streiten sich aber ob man damit kinder zeugen kann oder nicht. Zur Zeit nehme ich auch tabletten und zwar A-Z mama von dm. Mit folsäure und vielen vitaminen. Vielen dank für die antwort schon einmal im voraus. Lg

Antwort vom 17.09.2014

AGS-Betroffene wie Ihr Partner sind bei richtiger Therapie normal zeugungsfähig - also lohnt es sich evtl, die Therapie zu überprüfen, ob sie (noch) optimal ist u od Ihr Mann Zeugungsfähig ist (Spermiogramm).
Ansonsten würde ich mit 24 Jahren noch lange nicht den Kinderwunsch aufgeben! Evtl können Sie Ihre Energie (vorübergehend) auch in andere lohnende Ziele stecken, die Sie spannend finden: berufliche Weiterentwicklung, Aktivitäten mit Ihrem Kind, evtl ehrenamtliche Arbeit im Kindergarten od so, ...? Wenn Sie der Kinderwunsch nicht mehr so sehr beherrscht, klappt es evtl leichter! Und auch wenn es noch ein püaar Jahre dauert, ist es ja nicht schlimm! Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!

1
Kommentare zu "wann werde ich wieder schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: