Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"wann darf ich wieder schwanger werden?"

Anonym

Frage vom 02.10.2014

Liebes Hebammenteam,

ich hatte am 18.09.2014 eine Fehlgeburt mit Ausschabung nach einem Windei. Heue (2 Wochen) später war ich bei der Nachuntersuchung und es ist alles in Ordnung. Meine Frauenärztin meinte, dass ich 2 Perioden abwarten muss bis ich wieder schwanger werde. Da ich aber so schnell wie möglich wieder schwanger werden möchte, würde ich es schon gerne nach meiner nächsten Periode probieren. Was raten Sie wie lange sollte ich man nach einer Fehlgeburt warten? Und was kann passieren wenn ich es gegen den Rat meiner Frauenärztin nach der nächsten Periode versuche. Ist das Risiko einer erneuten Fehlgeburt dann höher? Mir geht es soweit gut, ich habe die Fehlgeburt gut verarbeitet und bin auch 4 Tage nach der Ausschabung wieder arbeiten gegangen.
Ich freue mich über Antworten


Antwort vom 07.10.2014

Nach heutigen Erkenntnissen müssen Sie nicht abwarten, bis Sie wieder schwanger werden. Früher war man der Meinung, dass die Gebärmutter 2-3 Zyklen "zur Erholung" braucht, das hat sich wissenschaftlich nicht bestätigen lassen. Sie können also gleich wieder versuchen, Ihren Kinderwunsch zu verwirklichen! Viel Erfolg dabei und weiter gute Erholung!

0
Kommentare zu "wann darf ich wieder schwanger werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: