Themenbereich: Empfängnisverhütung

"Wie hoch ist das Risiko einer Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 15.12.2014

Hallo,

seit einem halben Jahr nehme ich die Pille Maexeni30. Leider habe ich in der ersten Einnahmewoche die 4. Pille erst 14 Std nach dem eigentlichen Einnahmezeitpunkt genommen. Seitdem haben wir immer zusätzlich mit Kondomen verhütet, hatten jedoch vor dem Vergessen am Tag der 2. Pille ungeschützten GV.
Wie hoch ist das Risiko einer Schwangerschaft? Der GV lag ja einige Tage vor dem Vergessen.

Vielen Dank!!!!

Antwort vom 19.12.2014

Hallo,

Spermien können 3-4 Tage überleben.
Da Sie die Pille aber noch genommen haben und Sie dann zusätzlich verhütet haben, dürfte eigentlich nichts passiert sein.
Der Eisprung hätte ja auch natürlicherweise erst viel später geschehen können, aber da haben Sie die Pille ja wieder genommen.
Ich denke, es ist nichts passiert.

Viele Grüße
Diekmann

0
Kommentare zu "Wie hoch ist das Risiko einer Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: