Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Schwanger und Schmerzen in der Leistengegend"

Anonym

Frage vom 26.12.2014

Hallo liebes Hebammen Team ich bin wohl schwanger aber noch ganz früh Blut und urin Tests waren beide positiv nun habe ich schmerzen in der leistengegend. . Aber nur rechts auch nicht stark nur ab und zu.. jezzt habe ich angst das etwas nicht stimmt. .. können sie mir helfen?

Antwort vom 29.12.2014

Hallo und herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft! Schmerzen in der Leistengegend sind typisch für die sogenannten Mutterbandschmerzen. Die Mutterbänder sind kräftige Stränge die u.a. von den Seiten der Gebärmutter zum Schambein ziehen. Eine Dehnung der Mutterbänder kann teilweise schmerzhaft sein, meistens phasenweise während Wachstumsschüben oder bei bzw. nach Belastung (langes Gehen, Stehen, Tragen) sowie auch nach ungeschickten Bewegungen. Hilfreich sind z.B. Wärmeanwendungen wie z.B. eine Wärmflasche, kombiniert mit einer kleinen Entspannungspause. Oder eine Massage mit leichten kreisenden Bewegungen im Leistenbereich. Dazu können Sie Olivenöl mit wenigen Tropfen Lavendelöl verwenden.
Alles Gute für Ihre weitere Schwangerschaft. Olivia Heiss, Hebamme

0
Kommentare zu "Schwanger und Schmerzen in der Leistengegend"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: