Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann Weichspüler geschadet haben?"

Anonym

Frage vom 14.03.2015

Ich habe eine dringende frage die mich seid gestern abend beschaeftigt u mich nicht hat schlafen lassen... ich bin jetz ssw 16+6....
U mir ist gestern ein kleines Missgeschick passiert....
Hatte mir gestern was zu essen gemacht u wollte vorher die Waschmaschine anmachen (Waschmaschine steht in der kueche) u dabei ist mir die Flasche umgekippt mit dem weichspueler... habe aber ich gesehen das davon etwas auf dem essen gelandet ist. Habe es erst geschmeckt als ich davon gegessen habe. Habe es dann auch sofort ausgespuckt, weiss aber jetz nicht ob ich davon was geschluckt habe ( glaube aber eher nicht ) meine Angst ist jetzt, dass es meinem ungeborenen Baby geschadet hat.
Wenn waere es nur eine kleine Menge gewesen, aber man hat ja trotzdem angst...... wuerde mich ueber eine Antwort freuen. Lieben gruss da lass
Sandy

Antwort vom 15.03.2015

Hallo, Weichspüler im Essen ist grundsätzlich natürlich ungesund. So wie Sie es beschreiben können Sie jedoch höchstens Kleinstmengen aufgenommen haben. Bevor bei Ihrem Baby etwas ankommt, hätten Sie bei einer größeren Menge sicher selbst erst Beschwerden/Vergiftungserscheinungen bekommen (Starke Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen usw.). Da Sie davon nichts berichten, ist davon auszugehen, dass die aufgenommene Menge nicht besorgniserregend war. Das Ausspucken von Stoffen, die nicht zum Verzehr geeignet sind, ist ein recht wirkungsvoller Schutzmechanismus, der alle Lebenwesen mit Geschmackssinn vor Schäden schützt. Selbst bei einer Schadstoffbelastung, die bei der Mutter Symptome macht, heisst es nicht, dass es auch dem Baby nachhaltig geschadet hat. Ich denke Sie brauchen sich keine Sorgen um die Gesundheit Ihres Babys zu machen.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, Monika Selow

0
Kommentare zu "Kann Weichspüler geschadet haben?"
sandyNRW
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 15.03.2015 14:41
weichspüler geschluckt
Danke fuer die antwort..... mir geht es gut u ich habe keinerlei Beschwerden.... bin manchmal echt tollpatschig, aber dies wird nie mehr passieren......


Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: