Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Pochen unter dem Bauchnabel"

steffi1234
Gelegenheitsclubber (0 Posts)

Frage vom 25.03.2015

Hallo, ich bin jetzt 15+1 ssw, manchmal meistens abends verspühre ich ein kleines pochen schräg unterm bauchnabel,wenn ich dann mit meiner hand die stelle berühre merke ich dieses pochen,kann es sein das ich da schon eine kindsbewegung verspühre, oder könnte das was anderes sein?

Antwort vom 28.03.2015

Hallo,

theoretisch können Sie schon Bewegungen des Kindes ganz leicht merken.
Normalerweise spüren Erstgebärende es später, aber das kann durchaus sein.

Genießen Sie es!! Das sind sehr spezielle Momente!

Ich wünsche Ihnen noch eine wunderbare Schwangerschaft.
Viele Grüße
Diekmann

0
Kommentare zu "Pochen unter dem Bauchnabel"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: