Themenbereich: Stillen

"Ausbleiben der Periode in der Stillzeit"

Anonym

Frage vom 02.04.2015

Hallo, ich habe vor 8 Monaten entbunden und stille langsam ab (nur noch nachts und morgens). Nach fünf Monaten hatte ich meine erste Periode, die sich in den zwei Monaten danach regelmäßig wiederholte. Also ganz normal! Diesen Monat blieb sie auf einmal aus, ein SST war aber negativ. Kann es sein dass ich trozudem Schwanger bin, oder liegt das noch an den Stillhormonen?

Antwort vom 07.04.2015

Hallo,

eigentlich reicht zweimal am Tag zu stillen nicht aus, um eine wirksame Verhütung zu haben.
Ich würde persönlich noch einmal einen Test machen, aber es kann auch sein, daß Ihr Zyklus noch etwas unregelmäßig ist durch das Stillen.
Wenn ein weiterer Test negativ ist, dann würde ich davon ausgehen.

Viele Grüße und viel Glück.

Diekmann

0
Kommentare zu "Ausbleiben der Periode in der Stillzeit"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: