Themenbereich: Babyernährung

"Wieviel Vit.D braucht es zur Flaschennahrung?"

Anonym

Frage vom 16.05.2015

Hallo, mein 4 Wochen altes Baby bekommt nur Flaschennahrung. Diese ist ja mit fast 400 i.e. Pro Liter An Vitamin d angereichert. Wieviel vitamin d Tabletten ( 500 i.e.pro Tablette) sollte ich Meinen Baby noch zusätzlich geben .

Antwort vom 17.05.2015

Hallo!
Die Vitamin D-Gabe ist ein umstrittenes Thema, welches leider nicht mit pauschalen Empfehlungen geklärt werden kann. Genauso wie die Beschäftigung mit den Impfungen, sind alle Eltern aufgefordert sich über die Vitamin-Gaben zu informieren. Es gibt die allgemeinen klassischen Empfehlungen der Kinderärzte, Informationen der Bundeszentrale für Gesundheit, es gibt homöopathische und anthroposophische Sichtweisen. Ich empfehle Ihnen, dieses Thema mit Ihrem Kinderarzt zu besprechen und sich gleichzeitig aus verschiedenen Quellen Informationen zu holen, um sich ein eigenes Bild machen zu können. Auch bei Flaschennahrung, welche angereichert ist mit Vit. D, wird eine Gabe empfohlen. Diverse Kinderärzte sprechen allerdings unterschiedliche Empfehlungen aus und haben ihre eigene Vorgehensweise in der ärztlichen Beobachtung und Begleitung, z.B. um frühzeitig einen Vit. D-Mangel herauszufiltern. Und zu guter Letzt stehen damit auch Ihr eigener Lebensstil und Ihre Ernährungsgewohnheiten im Mittelpunkt; wie gut versorgen Sie sich selbst mit "Sonnenlicht" und ausgewogenem Essen? Viel Sonnenschein wünscht Inken Hesse, Hebamme

0
Kommentare zu "Wieviel Vit.D braucht es zur Flaschennahrung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: