Themenbereich: Fehlgeburt

"Missed abortion - soll ich abwarten?"

Anonym

Frage vom 08.06.2015

Bei mir wurde letzte Woche in der 8. SSW eine MIssed Abortion festgestellt. Der Embryo ist wohl bei 6+2 stehen geblieben (nur knapp 4 mm und kein Herzschlag). Ich soll nun erstmal auf einen natürlichen Abgang warten. Ich habe jedoch weiterhin einen extrem aufgeblähten harten Bauch (keine Verstopfung). Es ist sehr ungenehm, als hätte ich riesengroße Steine im Bau und spannt sehr stark. Ich sehe aus wie im 5. Monat. Muss ich mir Sorgen machen? Was könnte der Grund sein?

Antwort vom 09.06.2015

Vermutlich sind die Gründe harmlos und hängt mit einer erneut einsetzenden Hormonumstellung zusammen. Da Sie es aber als sehr unangenehm schildern, würde ich zum Arztbesuch raten. Sie können außerdem Melissentee trinken, wenn Sie den mögen, evtl hilft das ein bisschen, den Bauchbereich zu entspannen! Ich wünsche Ihnen alles Gute!

0
Kommentare zu "Missed abortion - soll ich abwarten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: