Themenbereich: Schwangerschaft

"GV mit 2 verschiedenen Männern - wer ist der Vater?"

Anonym

Frage vom 09.06.2015

Hallo,
ich hatte am 10.4 (1.Tag) meine letzte Periode. Mein Zyklus 30-31 Tage.
Am 19.4 sex mit Partner1(P1), am 20. mit Partner2(P2), am 21. mit P1ohne Samenerguss, am 23. mit P1 ohne Samenerguss, am 27. und 28. und 30.4 mit P1...
Am 1.6 laut FA in 7+3 Schwanger...
Wer könnte am wahrscheinlichsten der Erzeuger sein?

Vielen Dank im Voraus?

Antwort vom 11.06.2015

Die Termine liegen so dicht beisammen, dass Ihnen alle Wahrscheinlichkeiten nicht helfen - letztlich kann nur ein Gentest Sicherheit geben, wer der Vater Ihres Babys ist! Den kann man problemlos nach der Geburt des Kindes durchführen, oder, sollte es unbedingt notwendig sein, evtl auch vorgeburtlich. Dazu müsste man kindliche Zellen untersuchen, zB aus Fruchtwasser gewonnen. Darüber sollten Sie mit Ihrer FÄ reden, falls das für Sie infrage kommt.
Ich wünsche Ihnen alles Gute!

0
Kommentare zu "GV mit 2 verschiedenen Männern - wer ist der Vater?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: