Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann ich schwanger geworden sein?"

Anonym

Frage vom 26.07.2015

Hallo. Ich habe eine Frage und zwar. Am 17.07. hatten mein Freund und ich Geschlechtsverkehr. An diesen Tag hatte ich auch meinen Eisprung. Den ich immer spüre. So nun die Frage. Seitdem habe ich ziehen und stechen im Unterleib. Kann es sein das es "geknallt" hat oder woher kommen diese schmerzen bzw das Dauer ziehen?!

Lg

Antwort vom 26.07.2015

Hallo, es kann natürlich sein, dass Sie schwanger geworden sind. Feststellbar ist das so früh aber noch nicht. Wenn die Periode mehr als eine Woche ausbleibt, oder drei Wochen nach dem Befruchtungstermin/Eisprung können Sie mir einem Schwangerschaftstest recht sicher feststellen, ob Sie schwanger geworden sind.
Es ist unwahrscheinlich, dass das Ziehen damit einen direkten Zusammenhang hat. So früh wäre das befruchtete Ei noch mikroskopisch klein und könnte sich noch nicht körperlich bemerkbar machen. Die Beschwerden könnten beispielsweise durch eine Zyste verursacht werden oder andere Ursachen haben. Je nachdem wie schmerzhaft oder beeinträchtigend das Ziehen ist, können Sie abwarten oder beim Arzt nachschauen lassen. Ich wünsche Ihnen alles Gute, Monika Selow

0
Kommentare zu "Kann ich schwanger geworden sein?"
Anonym
Kommentar vom 26.07.2015 15:13
kann ich schwanger geworden sein?
Ich habe sonst nie Probleme. Merke meine eisprung aber da sind die schmerzen nur 24std da. Am 18. waren keine aber seitdem 19. durchweg ziehen un nen Druck zum Bauchnabel. Am 22. hatten wir auch sex und es tat höllischen weh. Was es sonst auch nicht tut. HM

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: