Themenbereich: Kinderwunsch

"Sind das Schwangerschafts-Symptome?"

Anonym

Frage vom 26.07.2015

Hallo,
hatte am 18.7 meinen eisprumg und habe mit meinem Partner 2 tage hintereinander liebe gemacht und am 20.7. ,hatte aber am 20.7 frühs sehr starke unterleibschmerzen die jetzt immermal über den Tag sind und frühs übelkeit und ab und zu Nierenschmerzen und müde und so schlapp fühle ich mich. Habe vor Neugier am Freitag einen Test gemacht völlig unhohl aber ich habe mir gedacht ob ich schwanger bin. Wir probieren es schon seit Anfang des Jahres. Ich bitte um Hilfe

Antwort vom 27.07.2015

Hallo! Nach Ihren Angaben zum Eisprung, können die Symptome nicht von einer Schwangerschaft verursacht sein. Das wäre viel zu früh. Vielleicht haben Sie eine Unterleibsentzündung, bzw. Blasenentzündung. Sollten die Beschwerden nicht aufhören, würde ich Ihnen raten einen Arzt aufzusuchen.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

0
Kommentare zu "Sind das Schwangerschafts-Symptome?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: