Themenbereich: Flaschennahrung

"HA-Nahrung bei Asthma?"

Anonym

Frage vom 01.09.2015

Hallo hab eine frage zur HA-NAhrung
Der Kinderarzt meiner Tochter hat uns empfohlen auf ha-nahrung zu gehen auf grund meines Asthmas. jedoch ist dieses kein allergisches Asthma sonder eins durch einen infekt enstandenes. Jetzt wollte ich wissen ob ich auch von der HA-Nahrung auf die normale wieder wechseln kann oder ob es wirklich notwendig ist bei HA zu bleiben.


Antwort vom 03.09.2015

Hallo, wenn Sie Ihr Kind nicht stillen – was die erste Wahl wäre, auch im Hinblick zur Allergieprävention, können Sie Ihrem Kind eine Pre Nahrung füttern. Sie können nun auch wieder auf Pre umsteigen, nachdem Sie bereits die HA-Nahrung gegeben haben, da bislang keine Studie zeigen konnte, dass HA-Nahrung vor Asthma schützt (selbst wenn es allergisches Asthma wäre, was bei Ihnen ja nicht der Fall ist).
Eine Pre-Nahrung können Sie im gesamten ersten Lebensjahr geben.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, Olivia Heiss

0
Kommentare zu "HA-Nahrung bei Asthma?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: