Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Taubheitsgefühl im Oberbauch, 17. SSW"

Anonym

Frage vom 24.10.2015

Liebes Hebammen-Team,

ich (17+0 SSW) habe seit drei Tagen einen drückenden Schmerz und ein Taubheit Gefühl mit " Kribbeln" im rechten Oberbauch (vom unteren Rippenbogen bis zum Brustbein).
Wenn ich die Stelle anfassen fühlt es sich komplett taub an. Das Kribbeln habe ich auch ohne, dass ich dran fasse und zudem ist da noch das Gefühl wie ein kalter Schauer. Ich versuche es mal zu erklären: wer svhon mal eine Vollnarkose hatte kennt das Gefühl sicher. Wenn das Narkosemittel in die Vene gespritzt wird, fühle ich immer die "kühle" Flüssigkeit in den Venen zum Oberarm wandern. So fühlt sich auch die Stelle am rechten Oberbauch an,. Klemme ich mir evtl einen Nerv ein?

Antwort vom 27.10.2015

Sie sollten das von Ihrer FÄ anschauen lassen und sich evtl zum Orthopäden od zur Physiotherapie überweisen lassen. vermutlich liegt das Problem eher in der Wirbelsäule und einem dort herausgesprungenen Wirbel, der einen Nerv abklemmt. Oft ist so ein Problem leicht zu beheben - ich wünsche es Ihnen! Alles Gute!

0
Kommentare zu "Taubheitsgefühl im Oberbauch, 17. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: