Themenbereich: Schlafen

"Mein Kind schläft nicht alleine ein"

Tina2110
Gelegenheitsclubber (0 Posts)

Frage vom 29.11.2015

Hy meine Tochter (6 wochen)kann/will nicht alleine in ihrem Bettchen oder in ihrem stubenwagen schlafen! Sie schläft nur auf unserem arm oder in unserer Nähe ein!
Und nichts von den Mitteln die sonst geholfen haben hilft mehr!

Antwort vom 01.12.2015

Hallo! Es ist ein Urbedürfniss von Kindern Körperkontakt zu haben. Babys reagieren nach unseren tiefsten, inneren Bedürfnissen. (Wie als wenn sie noch in der Höhle leben und jederzeit der Säbelzahntiger kommt) Sie denken nicht darüber nach. Einschlafen bedeutet also in Gefahr sein für Babys, darum suchen Sie die Nähe, um sicher zu sein, daß sie beschützt werden und letztlich um zu überleben. Wenn sich das Vertrauen ganz tief gefestigt hat, und das tut es am ehesten, wenn Sie dem Bedürfniss Ihres Kindes nachkommen, dann wird das Kind auch alleine einschlafen. Hier noch ein Buchtipp: "Born to be wild - Kinder verstehen".
Alles Gute.
Cl.Osterhus

0
Kommentare zu "Mein Kind schläft nicht alleine ein"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: