Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Wenig Bewegung im Ultraschall"

Anonym

Frage vom 08.02.2016

Hallo.
Ist es normal, dass mein Baby bei 11+5 bei der Ultraschalluntersuchung sich nicht so viel bewegt hat? Es hat sich nur bewegt wenn der Arzt es angestupst hat. Ich habe im Internet gelesen,dass dies auf mögliche Erkrankungen hindeutet?

Antwort vom 10.02.2016

Hallo! Es gibt keine Norm, die besagt wieviel sich ein Kind in der 11. Schwangerschaftswoche bewegen muß. Freuen Sie sich doch, daß es sofort reagiert hat. Ich kann Ihnen nur empfehlen nicht zuviel im Internet zu lesen( am besten gar nicht). Das macht nicht klüger, sondern nur ängstlicher. Suchen Sie sich eine Hebamme, die Sie durch die Schwangerschaft begleitet.
Alles Gute
Cl.Osterhus

0
Kommentare zu "Wenig Bewegung im Ultraschall"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: