Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schwangerschaft nach mehreren Kaiserschnitten"

Anonym

Frage vom 24.03.2016

Hallo habe mal eine frage
ich bin jetzt zum 5 mal schwanger habe meine vorigen Kinder alle per Kaiserschnitt bekommen ..
mein Sohn ist jetzt 14 Monate wäre das ein Risiko ?
Ich habe totale Angst das was passieren könnte mit der Narbe
Bitte um Rat

Antwort vom 28.03.2016

Mit jedem Kaiserschnitt steigt die Gefahr, dass es in der Folgeschwangerschaft zu Komplikationen kommt. Das Begnnt bereits nach dem ersten Kaiserschnitt und die gefürchteteste Komplikation ist ein Riss der alten Narbe.
Das ist aber trotzdem ein sehr seltenes Ereignis, das schon nach dem ersten Kaiserschnitt auftreten kann. Es ist jedoch so selten, dass auch Frauen mit mehreren Kaiserschnitten eher einen weitgehend normalen Verlauf erwarten können. Nach dem dritten oder vierten Kind, dass mit Kaiserschnitt geboren wurde, wird den Frauen meistens eine Sterilisation angeboten, die in diesem Fall von der Krankenkasse bezahlt wird, während die Kosten sonst selbst getragen werden müssen. Die ganzen Regelungen werden allerdings unter der Anahme gemacht, dass die meisten Frauen nur ein oder zwei Kinder bekommen möchten. Um so mehr Kinder die Frauen tatsächlich bekommen, dest weniger verlässlich sind die Aussagen und Ratschläge, die dazu gemacht werden können, weil es dazu wenig Studien und auch wenig Erfahrungen gibt.
Wenn Sie nach vier Kaiserschnitten erneut schwanger sind, kann es Ihnen passieen, dass Sie auf niemanden treffen, der/die schon einmal eine Frau betreut hat, die ebenfalls schon vier Kaiserschnitte hatte.
Letztendlich ist die Entscheidung zu einem weiteren Kind mit und ohne vorangegangene Kaiserschnitte eine Eintscheidung, die nur die Frau selbst treffen kann. Die Abwägung ob der Kinderwunsch größer ist oder die Angst, müssen Sie selbst vornehmen. Wenn die bisherigen Schwangerschaften weitgehend unproblematisch waren und auch bei und nach den Kaiserschnitten nichts besonderes vorgefallen ist liegen schon mal gute Voraussetzungen vor, dass es auch ein weiteres mal klappt.
Entspannter verläuft die Schwangerschaft für Sie wenn Sie sich auf das konzentrieren was gegenwärtig ist: Sie sind von alleine wieder schwanger geworden und es liegt ein guter Abstand zum letzten Kaiserschnitt vor.
Alles weitere wird sich zeigen und es reicht, wenn Sie sich bei einem konkreten Anlass in dieser Schwangerschaft sorgen.
Vorhersehen lässt sich gar nichts, weder bei Ihnen noch bei einer Frau, die zum ersten mal schwanger ist.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für die weitere Schwangerschaft, Monika Selow

0
Kommentare zu "Schwangerschaft nach mehreren Kaiserschnitten"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: