Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Verhalten am Anfang der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 07.04.2016

Hallo ich hätte letzte woche samstag/sonntag meine periode bekommen müssen aber ich habe nur eine ganz minimale braune schmierblutung.
Müdigkeit übelkeit schwindel und unterleibsziehen auch blähungen.
Der schwangerschaftstest war sehr sehr minimal positiv.
Mein frauenarzt kann aber erst ab nächster woche untersuchen.
Wie soll ich mich nun verhalten?? Lg

Antwort vom 09.04.2016

Hallo,

verhalten Sie sich bitte so, als wären Sie schwanger und machen nächste Woche noch einmal einen Test.
Theoretisch kann Ihre Blutung verspätet noch kommen, aber wie gesagt, es ist auch möglich, daß es geklappt hat.
D.h., versuchen Sie bis es endgültig geklärt ist nicht zu trinken, zu rauchen, nehmen Sie keine Medikamente ein, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Viele Grüße und viel Glück!
Josmann

0
Kommentare zu "Verhalten am Anfang der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: