Themenbereich: Schwangerschaft

"HCG 4. SSW"

Anonym

Frage vom 28.09.2016

Hallo,

ich hab eine Frage, ich hatte im Februar eine Fehlgeburt. Jetzt bin ich endlich wieder schwanger,
meine letze Regel war am 20.08. 16. Meine Regel kam nicht, obwohl die bei mir immer genau kommt.
Ich bin dann zum Arzt der hat einen Bluttest gemacht, leider ging er danach in Urlaub, nach dem Wochenende rief ich dann in der Praxis an wegen dem Blutergebnis. Die Sprechstundenhilfe meinte ich bin zwar schwanger, aber mein HCG -Wert ist sehr niedrig, er liegt bei 49! Jetzt hab ich wahnsinnige Angst, dass dieser zu niedrig ist und ich mein Kind verliere. Kann leider erst in zwei Wochen einen erneuten Bluttest machen. Bis dahin bin ich aber nur noch ein Frack.
Hab ich noch Chancen auf ein Kind??

Danke

Antwort vom 29.09.2016

Hallo, im Moment kann man nur feststellen, dass Sie schwanger sind. Eine Aussage für den weiteren Verlauf lässt sich noch nicht treffen.
Ein einzelner HCG Wert ist wenig aussagekräftig, da man nicht sieht wie sich der Wert entwickelt, also in wie weit er angestiegen ist. 49 entspricht ca der 3. SSW.
Ich kann auch nicht ganz verstehen, zu welchem Zweck der HCG Wert abgenommen wurde, dass Sie schwanger sind, haben Sie vermutlich auch ohne Blutabnahme gewusst und mehr kann man in so einer frühen Woche auch noch nicht sagen.
Versuchen Sie guter Hoffnung zu sein und warten Sie weiter ab!
Alles Gute für Sie!

0
Kommentare zu "HCG 4. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: