Themenbereich: Kinderwunsch

"Schmierblutungen seit 3 Monaten"

Anonym

Frage vom 10.10.2016

Hallo, ich bin fast 34. Ich habe seit ca drei Monaten immer wieder Schmierblutungen. Im Mai 2015 habe ich die Pille abgesetzt und wurde schwanger. leider hatte ich im Juli 2015 eine Fehlgeburt in der 7ssw (mit Ausscharbung) (danach war mein Zyklus schnell wieder eingespielt) seit dem versuchen wir leider vergeblich erneut schwanger zu werden. Wegen der Schmierblutungen war ich bereits beim Arzt (da ich drei Wochen lang Schmierblutungen hatte) dieser meinte das würde wahrscheinlich an den Hormonen liegen, dass da etwas nicht stimmen würde. Er schrieb mit Tropfen auf agnolyt madaus. Diese nehme ich jetzt seit zwei Monaten, leider bin ich der Meinung es nutzt nichts. Diesen Zyklus hatte ich immer wieder zwischendurch Schmierblutungen. Am Freitag hätten meine Periode kommen sollen, statt dessen wieder nur Blutungen :( keine richtige Periodenblutung. Was kann ich machen? Sollte ich nochmal zum Artz? Ist es schlimm wenn ich nur Schmierblutungen habe? so lange? Anfang November habe ich wieder einen Termin beim FA da mein Abstrich auffällig war, Kann es auch daran liegen? Mich macht es richtig fertig, Ich weiss mit stress funktioniert es nicht aber es stresst mich schon, weil ich mich fragen woran es liegen kann, dass ich nicht schwanger werde...... Vielen dank für eine Antwort

Antwort vom 17.10.2016

Hallo, es ist gut, dass sich Ihr Zyklus nach der Ausschabung schnell wieder eingespielt hat. Da dies vor über einem Jahr war und die Schmierblutungen "erst" vor 3 Monaten aufgetreten sind, würde ich daher keinen Zusammenhang zur Fehlgeburt/ Ausschabung schließen.
Was denn nun aber die Ursache ist, das kann nur Ihr FA vor Ort klären, der z.B. den Hormonstatus per Blutentnahme beurteilen und auch eine Ultraschalluntersuchung durchführen kann. Und natürlich auch den Pap- Abstrich kontrollieren wird.
Die Agnolyt Tropfen sollten mind. 3 Monate durchgehend eingenommen werden.
Somit können Sie Ihren Termin Anfang November abwarten.
Alles Gute für Sie!

1
Kommentare zu "Schmierblutungen seit 3 Monaten"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: