Kinderwunschbehandlung: Expertentalk
Ohne Zeitdruck zum Wunschkind?
Kinderwunschtherapie
STECKBRIEF

Name: Dr. med. Birgit Schröppel
Beruf: Frauenärztin, Endokrinologie, Reproduktionsmedizin
Tätigkeiten: Kinderwunschtherapie, Gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen, Schwangerenbetreuung

babyclub.de: Gibt es Paare, die Sie mit den Worten „lassen Sie sich einfach Zeit und setzen Sie sich nicht unter Druck“ nach Hause schicken?

Dr. med. Birgit Schröppel: Der Wunsch nach einem Kind ist für viele Menschen ein großes Lebensziel. Bis Paare den Weg in ein Kinderwunsch-Zentrum finden, vergehen unter Umständen Jahre. Es wäre für mich undenkbar, einem Paar, das diesen Schritt getan hat, mit einem solchen Satz zu begegnen und ihm letztlich damit indirekt zu sagen, es trage selbst die Verantwortung für die Kinderlosigkeit, da mehr Zeit und weniger Druck zu einer Schwangerschaft führen würden.

Außerdem interessant:
Kinderwunsch

Mal wieder richtig entspannt Urlaub machen und dem Alltag entfliehen! Das ist besonders in der Kinderwunschzeit sinnvoll. mehr

Mein Wunschbaby

Natürliche Familienplanung: fruchtbare Zeit bestimmen, gezielter schwanger werden. Warum und wie das funktioniert, erklären wir in unserem Special. NFP

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen