Künstliche Befruchtung – Interview
Sieht man das Kind anders?
Annelie - eine Kinderwunschgeschichte
Interviewpartner-Steckbrief

Name: Susann Franke
Beruf: Wirtschaftskauffrau, Buchautorin
Familie: verheiratet und Mutter von zwei Kindern
Buch: Annelie - eine Kinderwunschgeschichte

babyclub.de: Selbstverständlich lieben Sie beide Kinder! Sieht man das zweite dennoch mit anderen Augen?

Susann Franke: Nein. Auch hier kann ich wieder nur für mich sprechen, im Nachhinein zählt es nicht, dass das erste Kind auf natürlichem und das zweite Kind auf medizinischem Weg gezeugt worden ist.

Verwandte Themen:
Wann kommst du zur Welt, Baby?

Berechne deinen Entbindungstermin! Plus: Unsere Hebamme erklärt im Video, mit welcher Regel der Geburtstermin errechnet wird. Geburtsterminrechner

Woche für Woche

Ich bin schwanger – was tut sich in meinem Bauch? Wir begleiten dich durch 40 spannende Wochen deiner Schwangerschaft mit unserem Schwangerschaftskalender.

Hebammenrat zum Thema:

Forenbeiträge zum Thema:

  • Erfahrungswerte mit künstlicher Befruchtung?
  • Hallo, wir 29,34 sind ein Heterosexuelles, unverheiratetes Paar aus der nähe von Stuttgart. Bei unserem Wunsch nach einem Geschwisterchen für unseren ...
  • von MiaundChriss
    02.12.2012 17:30:28
  • Künstliche Befruchtung II
  • Hallo Mädels, ich habe ein weiteres Forum zum Thema "Künstliche Befruchtung" eröffnet (Fortsetzung des Forums von Puchel, das schon 40 Seiten hat). Wä...
  • von Aliciatraum11
    02.03.2012 12:46:46
  • Künstliche Befruchtung Ausland
  • Hallo an Alle, nachdem wir gestern die ersten Herzschläge unser Zwillinge auf dem Ultraschall erkennen konnten, möchten wir hier allen Mut zusprechen, die ...
  • von marmar
    07.09.2012 10:15:25
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen