babyclub.de News | Ernährung

Kinder essen Gemüse

Laut einer Englischen Studie können Eltern ihren Kindern Gemüse leicht schmackhaft machen. In der Studie sollten Kinder verschiedene Gemüsesorten danach ordnen, ob es ihnen schmeckt oder nicht. Anschließend wurden die Kinder in zwei Gruppen eingeteilt.

Über zwei Wochen sollten die Kinder das Gemüse essen, das ihnen weniger schmeckte. Während die eine Gruppe mit Stickern belohnt wurde, wenn sie ihr Gemüse gegessen hatte, ging die andere Gruppe, die das Gemüse nicht aß, leer aus. Nach drei Monaten wurde festgestellt, dass die belohnten Kinder freiwillig zum Gemüse griffen.

Weiterlesen

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen