babyclub.de News | Gesundheit / Entwicklung

Dank Mittagsschlaf ganz groß

Mittagsschlaf

Mittagsschlaf ist wichtig für die Entwicklung.


Schlafforscher bestätigen, dass sich der Mittagsschlaf positiv auf das Wachstum von Kindern auswirkt. Grund ist ein Wachstumshormon, das während Ruhephasen vom Körper ausgeschüttet wird.

Legt man die Kinder immer zur gleichen Tageszeit schlafen, reguliert das außerdem den Tagesablauf und den Nachtschlaf.

Wie lange ein Kind schlafen soll, kommt auf das Alter des Kindes an. Je älter das Kind ist, desto kürzer ist die notwendige Schlafphase.

Du befindest dich hier:
So entwickelt sich dein Baby

Dieses sowie weitere spannende Themen aus dem zwölften Lebensmonat des Babys findest du in unserer Übersicht. Baby 12 Monate

Hebammenrat zum Thema "Mittagsschlaf":

Tausche dich jetzt mit anderen aus:

  • baby mitten in der nacht hellwach
  • hallo ihr lieben mein sohn ist mittlerweile 10 monate alt und schläft leider immer noch nicht durch. er wacht so zwei bis dreimal nachts auf und will die flas...
  • von Nese
    27.11.2008 00:02
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen