Expertentalk
Babys erster Brei - 12 Expertentipps
STECKBRIEF

Name: Angelika Welz
Beruf: Ernährungswissenschaftlerin
Tätigkeit: Qualitätsmanagement und Beratung bei Holle

babyclub.de: Wann soll ich Beikost geben und auf Folgemilch wechseln?

Angelika Welz: "Mit der Breieinführung nimmt die Anzahl der Still- bzw. Flaschenmahlzeiten ab, denn jede Beikostmahlzeit ersetzt eine Milchmahlzeit. In der Übergangsphase, wenn erst wenig Brei gegessen wird, sollte anschliessend noch gestillt werden. Weil Folgemilch als Bestandteil einer gemischten Ernährung einzusetzen ist, sollte ein Wechsel zu dieser erst erfolgen, wenn bereits ein bis zwei Breimahlzeiten täglich gefüttert werden."

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen