Expertentalk
Babys erster Brei - 12 Expertentipps
STECKBRIEF

Name: Angelika Welz
Beruf: Ernährungswissenschaftlerin
Tätigkeit: Qualitätsmanagement und Beratung bei Holle

babyclub.de: Welcher Brei sollte als erstes gefüttert werden?

Angelika Welz: "Weil die kindlichen Eisenvorräte etwa ab dem 6. bis 7.Monat erschöpft sind und auch die Muttermilch den steigenden Bedarf nicht mehr ausreichend zu decken vermag, sollte bei der Beikost besonders auf eine gute Eisenversorgung geachtet werden. Aus diesem Grund ist zu Beginn die Gemüse Mahlzeit besonders empfehlenswert. Mittags gefüttert, kann sie später in die mittägliche Familienmahlzeit übergehen."

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen