Babyflaschen & Co. sterilisieren leicht gemacht

Medela Quick Clean Beutel

Babyflaschen sterilisieren

Noch nie war das Dampfsterilisieren von Milchpumpenzubehör, Saugern, Schnullern und Milchflaschen so einfach. Bei den Quick Clean Beuteln von Medela ist der Name Programm.

Die Handhabung ist denkbar einfach:



  • Zu sterilisierende Teile in Einzelteile zerlegen und ausspülen
  • Rein in den Quick Clean Beutel
  • Wasser dazugeben
  • Ab in die Mikrowelle
  •  

Nach drei Minuten hat der entstehende Dampf alle Teile gereinigt und 99,9 Prozent der häufigsten Keime abgetötet.

Vorbei ist die Zeit des langwierigen Abkochens auf der Herdplatte. Sterilisationsgeräte sind leider teuer, groß und unflexibel. Die Quick Clean Beutel sind in vielerlei Hinsicht praktisch: In dem Beutel lässt sich nicht nur Milchpumpenzubehör, sondern auch Sauger, Schnuller und Babyflaschen d
sterilisieren. Sie nehmen wenig Platz weg und passen in jede Hand- und Reisetasche.
Wo immer eine Mikrowelle zur Verfügung steht, ist Dampfsterilisieren ab jetzt ganz einfach und schnell möglich. Die kostengünstige, mobile und Platz sparende Alternative zu herkömmlichen Sterilisationsgeräten! Der Quick Clean Beutel von Medela kann bis zu 20 Mal benutzt werden.

Ab sofort sind die Beutel in Apotheken und Babyfachgeschäften erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 11,90 Euro für 5 Beutel (= 100 Anwendungen).

Neben den neuen Quick Clean Beuteln findet eine stillende Mutter bei Medela alles was den Stillalltag schön und unkompliziert macht: Milchpumpen, Stillprodukte, Babyflaschen sowie Schwangerschafts- und Stillwäsche.

Shopping-Tipp: Die Quick Clean Mikrowellenbeutel von Medela finden Sie im Medela-Shop bei Hans Natur.