Partnertipp Weleda

Entspannte Stillzeit mit Stillöl & Stilltee

Weleda Stillöl & Weleda Stilltee sind zwei wertvolle Begleiter für eine entspannte Stillzeit. Als Teil der Weleda Serie für Schwangerschaft & Stillzeit stecken in jedem einzelnen Produkt Kompetenz und jahrelange Erfahrung. Die speziell auf die Bedürfnisse in der Schwangerschaft & Stillzeit abgestimmten Inhaltsstoffe sind aus streng kontrollierten und rein natürlichen Substanzen.

Stillöl pflegt und entspannt die Brust

Behutsame Massagen mit dem Stillöl bringen Erleichterung, denn die Massage sorgt für eine bessere Durchblutung des Gewebes und erwärmt die Brust. Die enthaltenen echten ätherischen Öle aus Fenchel und Kümmel werden traditionell zur Anregung des Milchbildungsprozesses und des Milchflusses verwendet.

Anwendung: Wenig Öl in der Hand kurz anwärmen, dann beide Brüste mit leichten, streichenden Bewegungen vom Brustansatz zur Brustwarze massieren.

Stilltee fördert entspanntes Stillen & löscht den Durst

Der Weleda Stilltee enthält Anis, Fenchel, Kümmel und Bockshornklee. All diese Pflanzen sind seit Jahrtausenden bekannt für die Förderung der Milchbildung. Die Pflanzenrohstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau – schließlich trinkt das Baby über die Muttermilch mit. Der Stilltee hilft den Flüssigkeitshaushalt auszugleichen

und ist durch den hohen Gehalt an ätherischen Ölen angenehm aromatisch. Durch den Zusatz von Zitronenverbene schmeckt er angenehm mild und wirkt zudem ausgleichend und harmonisierend. Der Stilltee enthält keinen Zucker und auch keine synthetischen Aromastoffe.

Tipp: Schmeckt auch kalt und ungesüßt sehr angenehm und ist damit der ideale Durstlöscher für stillende Mamas, denn jetzt ist viel Trinken besonders wichtig.

Empfehlung: Während der gesamten Stillzeit täglich drei bis sechs Tassen trinken.
Stillvorbereitung in der Schwangerschaft

Gut zu wissen: Beide Produkte bereiten bereits während der Schwangerschaft die Brust sanft auf das Stillen vor. Tägliche Massagen mit dem Stillöl von der 38. Schwangerschaftswoche an pflegen und entspannen die Haut. Sie helfen, die Brust auf die Stillzeit vorzubereiten und harmonisieren den Milchfluss. Gleiches gilt für den Stilltee, der ebenfalls bereits gegen Ende der Schwangerschaft zum Einsatz kommen kann.

Shopping-Tipp: Stillöl und Stilltee von Weleda gibt's in Apotheken, Drogerien oder online z.b. bei Hans Natur.

Extra: Lippenpflege für die Brust?

Ja, denn das Gewebe von Lippen und Brustwarzen ähneln sich. Wenn die Brustwarzen also sehr empfindlich oder spröde sind, empfiehlt sich der Everon Lippenpflegestift von Weleda.

Lest dazu auch:
Stillproblem

Unsere Hebamme erklärt im Video wie es zu einem Milchstau kommen kann und was man dagagen tun kann. Milchstau

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen