Zahnen Baby | Zahnen beim Baby

Zahnen: Sanfte Hilfe fürs Baby

Zahnen
Zahnen ist ein wichtiger Entwicklungsschritt für ein Baby. Doch die Freude über den ersten Zahn mischt sich oft mit den unangenehmen Begleiterscheinungen, die das Zahnen beim Baby mit sich bringt: Plötzlich wird ein zufriedenes und fröhliches Baby unausgeglichen und unleidig. Damit das Zahnen für Eltern & Kind erträglich wird, gibt's hier wertvolle Infos und Tipps.
Verwandte Themen:
Sollte jeder haben

Mit dem richtigen Equipment könnt ihr schnell auf die Wehwehchen und Erkrankungen eurer Kinder reagieren. Folgendes gehört in die Hausapotheke für das Baby

babyclub.de-Partner:

Eine gründliche Pflege der Milchzähne ist die Grundlage für gesund zweite Zähne. Das Weleda Kinder-Zahngel für eine gesunde Kinder-Mundflora: weiter.

babyclub.de-Partner:

Every Step of the Way – die Firma Nûby hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder in den ersten Lebensjahren mit innovativen Produkten zu begleiten. mehr

Wenn der Kopf glüht

Warum fiebern Kinder, ab wann hat ein Kind Fieber und wie kann man es am besten natürlich behandeln? Wir klären auf. Fieber Baby

Ursachen & Behandlung

Ob Heuschnupfen, Hausstaubmilben oder Tierhaare – Allergien sind die häufigsten chronischen Erkrankungen im Säuglings- und Kleinkindalter. mehr

Hebammenrat zum Thema "Zahnen":

  • Beschwerden durchs Zahnen?
  • Hallo, ja das Zahnen ist bei jedem Kind wieder anders, deswegen kann ich Ihnen keine Pauschalantwort geben, wie lange der Zahn noch brauchen wird. Die nächtlic...
  • launisch und unverträglich infolge Zahnen?
  • Einerseits machen viele Kindern das warme Wetter zu schaffen, aber so wie es sich anhört hängt das schreien von Sara schon mit dem Zahnen zusammen. Es gibt le...
  • Pickelchen durch Zahnen oder Badezusatz?
  • Hallo, so ein Badezusatz kann schon mal Reaktionen auf der Haut auslösen. Außerdem empfiehlt es sich, keine Badezusätze zu benutzen außer Muttermilch oder ...
Meinung aus den Foren:
  • Zahnen
  • Hey Mädels Wie geht's euch und den kleinen hoffe doch mal gut :) Hab da mal eine frage wann haben eure kleinen angefangen zu zahnen? Ich stehe bisschen...
  • von briina94
    25.01.2016 23:32:08
  • Zahnen
  • Hallo, unser kleiner ist jetzt fast 3,5 Monate alt und ich glaube er fängt schon an zu zahnen. Habt ihr Tips? LG
  • von vw-girl
    13.03.2009 20:14:51
  • viel Speichel- zahnen mit 2 Monaten?
  • Hallo , meine kleine ist genau 9 wochen alt und seit einer woche spuckt sie wie eine weltmeisterin. sie schiebt den speichel regelrecht aus dem mund. kann es s...
  • von stef
    09.09.2009 08:45:31
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Sonja81
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 27.02.2012 14:32
Ich fand den Artikel sehr Interessant habe zu vor auf http://www.elternwissen.com/erziehung-entwicklung/baby-entwicklung/art/tipp/so-erleichtern-sie-ihrem-baby-das-zahnen.html auch einen Artikel darüber gelesen, der noch einiges ergänzt, was hier nicht mit aufgeführt wurde. Dort werden im Bereich alternative Behandlungen noch die Bach-Blüten vorgeschlagen und wie man mit Akupressur die Schmerzen lindern kann.
Vieleicht könnte man dies noch ergänzen.

LG
Sonja
mele2012
Powerclubber (87 Posts)
Kommentar vom 21.05.2012 11:31
Die Kleinen kommen ja nicht darum. Der Link ist Interessant und informativ. Hab zum Thema auch direkt bei babyclub.de was gelesen, das es gut beschreibt: http://www.babyclub.de/magazin/babys-erstes-jahr/babygesundheit/zahnen/hilfe-beim-zahnen.html. Hier wird gut das Thema beschrieben und weiter Tipps zu Beschwerden aufgezeigt. Gruße mele

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen