Ein Erfahrungsbericht zur Wassergeburt
Wie lang warst du in der Wanne?
Wassergeburt Erfahrungen
STECKBRIEF

Name: Birgit Daniel
Kinder: Sohn Mateo
Beruf: Mediengestalterin

babyclub.de: Wie lange warst du dann in der Wanne?

Birgit: "Ich bin in die Wanne, als die Wehen alle 5 bis 7 Minuten kamen, das war so gegen 16.00 Uhr. Die Geburt war dann um 18.30 Uhr, ich war also zweieinhalb Stunden im Wasser und empfand es zu keinem Zeitpunkt als unangenehm. Ich hatte nie das Gefühl, dass ich jetzt besser rausgehen sollte."

Wassergeburt Erfahrungen - verwandte Themen:
Hebammentipp

Hebammen empfehlen sanfte Geburtsvorbereitung mit Himbeerblättern. Hier gibt's Infos zur Dosierung und Anwendung von Himbeerblättertee.

Anleitung

Sie gehört zur sanften Geburtsvorbereitung einfach dazu. Wir erklären euch genauer das Warum, Wann und Wie der Dammmassage.