Großeltern

Familiäre Betreuung dank Großeltern

Großeltern
Wird das Kind von den Großeltern betreut, hat das den Vorteil, dass das Kind von engen Verwandten umsorgt wird und alle Beteiligten sich kennen. Doch nicht nur die enge und vertraute Beziehung zwischen Kindern und Großeltern ist von Vorteil, sondern auch die Geduld und die langjährige Erfahrung der Großeltern. ©iStock.com/Dean Mitchell

Erfahrene Großeltern, die die Kindererziehung schon einmal durchlaufen haben, sind nicht einfach nur sicherer. Auch für Mama und Papa ist es beruhigend zu wissen, dass das Baby von Familienmitgliedern betreut wird, die die Zeit mit den Enkelkindern besonders intensiv nutzen und sich hingebungsvoll kümmern. So werden die Kleinen beispielsweise stundenlang bespaßt, ihnen wird vorgelesen oder -gesungen.

Das ist außerdem interessant:
Kindergarten Konzepte

Welche Kindergarten Konzepte gibt es? Und welcher Kindergarten hat welche Schwerpunkte? Was passt zu meinem Kind? Kindergarten Konzepte

Kindergarten-Eingewöhnung

Ganz entspannt in den Kindergarten. So schwer ist das gar nicht. Wie die Kindergarten-Eingewöhnung nach dem Berliner Modell funktioniert, erfahrt ihr hier.

Hebammenrat zum Thema Großeltern:

  • Baby zur Oma (7,5 Monate)?
  • Meine Antwort lautet: Es wird zu gegebener Zeit ganz von alleine ein langsamer und stetiger Loslösungsprozess einsetzen und zwar dann, wenn das Kind als auch d...
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen