Gewürze in der Schwangerschaft

Anis in der Schwangerschaft

In der westlichen Küche tritt Anis vor allem in Brot und Backwaren auf. Als Küchengewürz ist Anis auch in der Weihnachtsbäckerei völlig unbedenklich. In größeren Mengen stimuliert es jedoch die Gebärmutter. Auch auf Anisöl sollten Frauen während der Schwangerschaft verzichten.

Anis in der Schwangerschaft – verwandte Themen:

Kennst du die Tradition?

Nach einem alten Volksbrauch ist am 4. Dezember Barbaratag. Breche einen Obstbaumzweig und stelle ihn ins Wasser – zu Weihnachten wird er blühen.

Jetzt informieren!

Besonders die Kinder freuen sich auf den Nikolaustag am 6. Dezember. Doch wisst ihr auch, wer hinter der Figur des "Nikolaus" steckt? Lest hier Wissenswertes zum Nikolaus.

Zehn entspannte Tipps

Harmonie statt Stress? Relaxt durch die Feiertage? Das kann auch mit Baby gelingen, und zwar mit unseren Tipps für entspannte Weihnachten.

Hebammenrat zu "Anis in der Schwangerchaft"

Meinung aus dem Forum:
  • Gesunde Tee´s gesucht
  • Man sagt bestimmten Tee´s ja eine gesundheitsfördernde Wirkung nach. Gibt´s da im Netz irgendwo eine Übersicht welche Tee´s beispielsweise bei Magenschmerz...
  • von Bacira
    29.02.2016 09:25:29
  • November 2011 Mamas
  • Huhu... vielleicht ist es noch etwas früh, aber ich habe heute positiv getestet und demnach müsste der ET im November liegen!!! Juhu!!! Wer ist noch dabei???
  • von l1303
    16.03.2011 08:47:56
  • Fenchel bei Koliken?
  • Hallo, meine tochter ist nun 3 Monate und leidet unter Koliken. Die Tropfen bringen anscheinend nur mäßigen Erfolg. Auf http://www.fenchel.org/fencheltee/ ...
  • von Liesel87
    05.09.2016 14:43:24
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen