Eiweiß Schwangerschaft

Eiweiß

Eiweiß ist die Grundsubstanz jeder Zelle und dient daher als wichtiger Baustein aller menschlichen Zellen. Außerdem ist Eiweiß Bestandteil von Muskeln, Organen, Blut, Haut, Enzymen und Hormonen. Da für das Wachstum des Embryos viel hochwertiges Eiweiß benötigt wird, steigt der Eiweißbedarf während der Schwangerschaft deutlich an.

Damit sowohl Mutter als auch Kind das Eiweiß aus der Nahrung ideal zum Aufbau von körpereigenem Eiweiß nutzen können, sollte sich die werdende Mama von pflanzlichem und von tierischem Eiweiß ernähren. Die tierischen Proteine sind besonders wertvoll, da ihr Aufbau dem menschlichen körpereigenem Eiweiß gleicht.

Welche Produkte enthalten tierisches Eiweiß?

  • Milch und Milchprodukte
  • Käse
  • Fisch
  • Mageres Schweine- und Geflügelfleisch
  • Fettarme Wurst
  • Eier

Welche Produkte enthalten pflanzliches Eiweiß?

  • Nüsse
  • Vollkornprodukte
  • Kartoffeln
  • Hülsenfrüchte

Hebammenantworten zum Thema "Eiweiß in der Schwangerschaft":

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen