Essen in der Schwangerschaft und Stillzeit

Pastinakencremesuppe

Die köstliche Pastinake ist für Schwangere ein besonders wertvolles Lebensmittel, da sie reich an an Vitamin C, Eisen, Kalium, Folsäure, Magnesium sowie Phosphor ist. Das gesunde Wurzelgemüse lässt sich außerdem besonders schnell und einfach zubereiten und ist ein wahrer Genuss für die ganze Familie.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Pastinaken
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 200 ml Soja-Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss gemahlen, Cayennepfeffer
  • 2 EL Petersilie zum Dekorieren

Zubereitung:

1. Pastinaken schälen und in Würfel schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden.

2. Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch kurz anschwitzen. Das klein geschnittene Gemüse zufügen und 3 min anbraten. Gemüsebrühe angießen und Lorbeerblatt hinzufügen.

3. Suppe im geschlossenen Topf 25 min köcheln lassen. Anschließend Lorbeerblatt entfernen und Suppe pürieren.

4. Sahne und Gewürze zufügen, kräftig abschmecken. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Tipp: Eine Pastinake schälen, in dünne Streifen schneiden. Kurz in Öl fritieren und über die angerichtete Suppe geben.

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Nährwert: 241 kcal

Tipp: Alle Zutaten erhält man in den Alnatura Super Natur Märkten. Also einfach mal reinschauen und sich vom Angebot und der großen Auswahl hochwertiger Bio-Lebensmittel zu weiteren gesunden und leckeren Gerichten inspirieren lassen.

Alnatura Supermärkte in meiner Nähe finden


Einen Überblick über das Angebot und viel Wissenswertes rund um gesunde Lebensmittel und genussvolles Essen findet man unter www.alnatura.de

Weitere Rezepte für gesunde Schlemmereien gibt es in der Alnatura-Rezept-Datenbank