Bauchmassage | Partnertipp: Massage-Tipps gegen Dehnungsstreifen

Bauchmassage

Bauchmassage gegen Dehnungsstreifen
Das Öl in den Händen aufwärmen und dann sanft in kreisenden Bewegungen auf den Bauch auftragen und einmassieren.
Zupfmassage gegen Dehnungsstreifen
Solange es sich angenehm anfühlt, können auch einzelne Hautpartien behutsam hochgezogen und leicht zwischen den Fingern gerollt werden. Bei Neigung zu vorzeitigen Wehen ist diese Zupfmassage am Bauch nicht zu empfehlen. Bei Unsicherheiten vor der Anwendung die Hebamme fragen.

Das ist außerdem interessant:
Schönheitskick aus der Küche

Manche Schwangere bekommen zarte, rosige Haut, andere haben plötzlich Pickel, Unreinheiten oder trockene Haut. Selbstgemachte Gesichtsmasken schaffen Abhilfe. mehr

Schwangerschaftsstreifen Öl

Welche Öle nimmt der Körper einfacher auf und pflegen die Haut besser? Hier gibt es eine Auswahl an Ölen, die besonders gut geeignet sind: Schwangerschaftsstreifen Öl.

Badetag

Baden tut Mama & Baby gut! Damit das Eintauchen ins warme Nass zum wohligen Vergnügen wird, gibt's hier entspannte Tipps für's Baden in der Schwangerschaft.

Schwangerschaftsstreifen

Für den schönen Babybauch Ölen, Kneten, Zupfen und Massieren. Mehr auf babyclub.de: Schwangerschaftsstreifen - das hilft.

Die schönste Kugel der Welt

Wissenswertes rund um den Babybauch, wie man ihn am besten in Szene setzt und wie er dauerhaft schön in Erinnerung bleibt: mein Babybauch.

Hebammenrat zum Thema:

Hier geht's ins Schwangerschaftsforum:

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen