Fasching

Hexen, Wölfe und Kätzchen

Fasching Kostümideen
Ob für die kugelrunde Schwangere oder Mami und Papi mit dem kleinen "Jeck": Pünktlich zur närrischen Faschingszeit präsentieren wir euch lustige und süße Kostümideen, sowie kreative Tipps für den "Kostüm-Quickie", wenn es schnell gehen muss. So findet jeder das perfekte Outfit für sich und seine Liebsten.
Mit Babybauch zum Fasching - kugelige Kostümideen

Verkleidungen, die Schwangere an Fasching anziehen können, sind zahlreich – man muss nur kreativ sein. Besonders Tierkostüme bieten dem Schwangerschaftsbauch oft ausreichend Platz. Von Schildkröte bis Bär ist alles erlaubt. Eine besonders witzige Kostümidee für Schwangere ist der Storch, denn der bringt ja bekanntlich das Baby.

Diejenige, die es etwas mutiger und ein bisschen provokanter mag, verkleidet sich als schwangere Nonne. Elegant wird es in wallenden Gewändern – als Griechin, Römerin oder Freiheitsstatue sind die Rundungen perfekt verpackt. Wer dabei nicht so viel Geld ausgeben möchte, wickelt sich einfach in ein Laken, und auch sonst kann man im Alltag auf witzige Kostümideen stoßen. Mit dem Blaumann vom Liebsten und einem Helm wird Frau beispielsweise schnell zum Bauarbeiter mit obligatorischem (Baby-) Bauch. Auch Arztkittel, Operationshemden oder Maleranzüge bieten ausreichend Raum für die allerliebste Kugel. Die rustikale Hausfrau trägt Omas Kittel samt Lockenwicklern in den Haaren. Und das bekannte Überraschungsei aufs T-Shirt gepinselt, lässt den ein oder anderen Betrachter schmunzeln.

Faschingskostüme für Kinder
Auch für die Kleinen bietet das Tierreich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten: Ob Tiger, Drachen oder Marienkäfer – Kinder können alles tragen. Wer einen Superman zu Hause hat, kann das an Fasching allen zeigen und ihn in ein entsprechendes Kostüm stecken.

Süß ist es natürlich, wenn sich Mami, Papi und die Kleinen im Partnerlook präsentieren und sich beispielsweise als Familie Pinguin oder Familie Schaf vorstellen. Doch auch bei den Kleinen gilt: Nicht immer muss es das gekaufte Kostüm sein. Mit speziellen Schminkstiften, ein paar Accessoires und ein wenig Geschicklichkeit kann man ebenso tolle Faschingskostüme für Kinder basteln. So werden aus Pappe schnell zwei Flügel, die kombiniert mit einem schwarz-gelb gestreiften T-Shirt im Handumdrehen ein Bienchen zaubern. Das schwarz-weiß gestreifte T-Shirt und ein geschminkter Stoppelbart machen dafür aus dem Kleinen einen Sträfling.

Helau und Alaaf - schaut auch in unsere Faschings-Fotogalerie und holt euch dort Kostümideen:

Weiterlesen:
Basteltipp

Bastelfans aufgepasst! Was wäre Ostern ohne farbenfrohe Deko? Wir haben hier einen schönen Basteltipp für die Oster- und Frühlingsszeit für euch: Richard Raupe. mehr

Einmal Komplettausstattung bitte

Neben praktischer und gesunder Babykleidung braucht das Kleine auch noch jede Menge Zubehör. Worauf es beim Kauf von schicken Accessoires ankommt, lest ihr hier.

Spielsachen für Babys

Hier lesen, wie die Entwicklung des Babys mit dem richtigen Spielzeug optimal gefördert werden kann. Baby & Spielzeug: Tipps für alle Sinne & Entwicklungsstufen.

Hebammenrat zum Thema:
  • Darf ich tanzen gehen?
  • Sofern Ihnen das Tanzen gut tut, Ihr Kreislauf das gut mit macht besteht keine Bedenken, solange Sie sich nicht verausgaben! Achten Sie auf "Signale aus dem Bau...
  • von Barbara Schmid
    02.02.2007
  • Essstörungen
  • Hallo, evt. warten Sie gar nicht so lange bis sie schreit, wenn Sie wissen demnächst hat sie Hunger, legen Sie sie an. Ihre Tochter Sie gut im Griff hat und w...
  • Mein Partner und ich planen ber Sylverster eien Woche noch ...
  • So pauschal kann ich diese Frage nicht beantworten. Sie werden im konkreten Fall dann sicher selbst am besten spüren, ob Sie die Bewegung zu sehr belastet oder...
  • von Barbara Schmid
    26.10.2003
Meinung aus den Foren:
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen