Schwanger im Sommer
5. Einen kühlen Kopf bewahren!
Schützt euch so gut wie möglich vor der prallen Sommersonne, denn vor allem ohne Hut oder Schattenplatz hat man sich schnell einen Sonnenstich zugezogen. Mit einem trendigen Strohhut oder einem schicken Sonnenhut ist man aber auch ohne Schatten gut auf die Hitze vorbereitet.

 

Weiterlesen:
babyclub.de News | Gesundheit / Entwicklung

Will sich eine Schwangere ein bisschen Sonne gönnen, sollte sie bei der Bestrahlung in Solarien und im Freien zurückhaltender sein als gewohnt. mehr

Sonne tanken

Vitamin D ist wichtig für die Entwicklung des Babys und gut für die werdende Mutter – in die Sonne gehen regt die körpereigene Produktion optimal an. mehr

Tipps und Checklisten

So wird Urlaub in der Schwangerschaft auch mit einem Babybauch zur schönsten Zeit des Jahres. Infos dazu im babyclub.de Special Reisen in der Schwangerschaft

Hebammenrat zum Thema:

Meinungen aus den Foren:
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen