Reime & Verse

Der Bär

Der Bär
Kleinere Babys sollten für diesen Vers am besten vor Mama oder Papa auf dem Bauch liegen. Größere Babys können natürlich auch sitzen.

Der Bär

Erst kommt der Bär und tapst daher (mit den Händen auf dem Rücken auf und ab tapsen)

Dann kommt die Maus und saust hinauf (mit den Fingern in kleinen Mäuseschritten hochkrabbeln)

Dann kommt die Schlange und schleicht hinunter (mit den Handflächen den Rücken hinunterschlängeln)

Dann kommt das Pferd und springt ganz munter
(mit den Fingerspitzen springen)

Zum Schluss da kommt der kleine Floh (mit zwei Fingern auf und ab hüpfen)

Und zwickt dich sachte in den Po (in den Po zwicken)

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen