Weihnachtslieder

Lieb Nachtigall, wach auf

Lieb Nachtigall wach auf
"Lieb Nachtigall, wach auf" erschien 1670 zum ersten Mal im Bamberger Gesangbuch und wurde so zum beliebten Weihnachtslied über die Nachtigall, die nach Jesus Geburt zur Grippe flog. "Dem Kindelein musiziere, koloriere, jubiliere, sing, sing, sing dem süßen Jesulein!..."

"Lieb Nachtigall, wach auf": Instrumental anhören

Violine: Christine Busch; Orgel: Kay Johannsen

"Lieb Nachtigall, wach auf" Download

Jetzt "Lieb Nachtigall, wach auf" Noten & Text downloaden.

"Lieb Nachtigall, wach auf" Text

1. Strophe:
Lieb Nachtigall, wach auf,
wach auf, du schönes Vögelein
auf jenem grünen Zweigelein,
wach hurtig ohn Verschnauf!
Dem Kindelein auserkoren,
heut geboren, halb erfroren,
sing, sing, sing
dem zarten Jesulein!

2. Strophe
Flieg her zum Krippelein!
Flieg her, gefiedert Schwesterlein,
blas an dem feinen Psalterlein,
sing, Nachtigall, gar fein.
Dem Kindelein musiziere,
koloriere, jubiliere,
sing, sing, sing
dem süßen Jesulein!

3. Strophe
Stimm, Nachtigall, stimm an!
Den Takt gib mit den Federlein,
auch freudig schwing die Flügelein,
erstreck dein Hälselein!
Der Schöpfer dein Mensch will werden
mit Gebärden hier auf Erden,
sing, sing, sing
dem werten Jesulein!

Melodie und Text: Bamberger Gesangbuch 1670

WEIHNACHTSLIEDER. Ein Benefizprojekt für das Singen mit Kindern von Carus und SWR2
www.liederprojekt.org© 2012 Carus-Verlag, Stuttgart

Weiterlesen:
Dein Wunschzettel an das Christkind!

Wenn Kinder vom Christkind hören, leuchten die Augen. Doch woher kommt der Christkind-Brauch? Lies hier alles Wissenswerte zum Christkind.

Adventskalender

In unserem babyclub.de Adventskalender verstecken sich auch dieses Jahr wieder spannende Gewinnspiele und jede Menge tolle Preise. Also klick dich rein!

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen