Wiegenlieder aus aller Welt | Rumänien

Abu, abu, abua

Abu abu abua
Das Wiegenlied "Abu, abu, abua" kommt aus Almăj, einer Gemeinde im Süden Rumäniens, an der Grenze zu Bulgarien. Übersetzt heißt der Titel: Die Mutter wird dich wiegen.

"Abu, abu, abua": Instrumental und Aussprache

Produzent: Jens Tröndle

"Abu, abu, abua" Download

Jetzt "Abu, abu, abua" Noten, Text & Übersetzung downloaden.

"Abu, abu, abua" Text

Refrain:
Abu, abu, abua.

Strophen:
Ca˘ mama te-o lega˘na.
S¸i din gura˘ t¸i-o cînta:
Culca˘-mi-te mititel,
si te scoala˘ ma˘ricel.
Sa˘ te duci cu oile,
pe cîmpul cu florile,
sa˘ te duci cu vacile
pe cimpul cu fragile!

"Abu, abu, abua" Übersetzung

Refrain:
Abu, abu, abua.

Strophen:
Die Mutter wird dich wiegen,
und sie wird für dich singen:
Schlafe ein, mein Kleiner,
und stehe groß auf.
Dass du mit den Schafen gehen kannst
in den blühenden Feldern.
Dass du mit den Kühen gehen kannst
in dem Feld mit Erdbeeren.

Melodie und Text: aus dem Almajului-Tal in Rumänien

WIEGENLIEDER AUS ALLER WELT. Ein Benefizprojekt für das Singen mit Kindern von Carus und SWR2

www.liederprojekt.org © 2012 Carus-Verlag, Stuttgart

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen