My Babyclub.de
Ab wann Bettdecke?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sonjanaujoks@gmx.de
    Superclubber (327 Posts)
    Eintrag vom 22.06.2007 06:49
    Guuuten morgen allerseits,

    seit einiger Zeit stelle ich mir die Frage, ab wann ich bei meiner Tochter den Schlafsack abschaffen kann und auf Bettdecke umsteigen kann. Jetzt im Sommer wäre es doch vieleicht am einfachsten, da die Gefahr, daß sie friert in der Nacht nicht so groß ist, sollte sie die Decke wegstrampeln. Mit Kissen schläft sie bereits schon länger. Was meint ihr? Wie macht ihr das?
    LG Sonja
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2007 11:51
    Hallo Sonja! Das ist eine gute Frage! Da meine Kleine oft sehr unruhig schläft, bleibe ich beim Schlafsack. Im Winter habe ich auch manchmal noch eine Decke über die Füße gelegt, weil es bei uns in der Wohnung da oft ziemlich kalt wird. Meine Schwiegermutter hat erzählt, dass sie lange Schläfsäcke benutzt hat, weil man da einfach keine Sorge haben muss, ob die Kleinen noch zugedeckt sind. LG
    Antwort
  • heidiehrmeier@aol.com
    Superclubber (298 Posts)
    Kommentar vom 27.06.2007 15:08
    Hallo Sonja, ja die Frage habe ich mir auch schon gestellt. Mein Sohn (15 M.) schläft sehr unruhig und strampelt nachts wie wild im Bett rum und ist mal unten, mal oben, mal rechts und mal links. Wie soll das mit einer Bettdecke gehen. Solange es geht, lasse ich ihn im Schlafsack. Schläft deine Tochter sehr ruhig? Wälzt sie sich nicht im Bett rum? Ein Kissen hat mein Sohn auch nicht, da wäre es ja das gleiche. Der Kopf würde da ca. 10 Sekunden drauf liegen bleiben.
    Antwort
  • oggy7@web.de
    Superclubber (178 Posts)
    Kommentar vom 29.06.2007 19:50
    Meine Tochter schläft mit Bettdecke seit sie 11 Monate ist(sie ist jetzt 18 Monate).
    Sie hat den Schlafsack einfach nicht mehr haben wollen und war ständig unruhig.Seit sie mit Decke schläft, schläft sie viel ruhiger und strampelt sich auch so gut wie gar nicht frei.
    Wenn´s so sehr warm ist, bekommt sie nur ein Bettlaken zum Zudecken.
    Also ich kann nur von uns ausgehen, aber meine Maus fühlt sich mit Decke offensichtlich wohler.
    LG
    Antwort
  • claudia091274@aol.com
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2007 23:30
    Hallo..mein Sohn hatte nie einen Schlafsack.Anfangs haben wir ihn mit einem Kissen zugedeckt,dann hat er eine Decke bekommen(so mit ca. 1 Jahr.).War nie ein Problem.Er schläft grundsätzlich ohne,weil er sie weg strampelt.Egal,wie oft man ihn zudeckt.Jetzt bei diesen Temperaturen schläft er eh nur in Unterhose und Unterhemd.Er ist jetzt 2,5 Jahre alt.
    Nur beim einschlafen braucht er die Decke,und dann schläft er immer unter der Decke ein.Also macht euch keine Gedanken...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.