My Babyclub.de
Ab wann Fleisch? Und Fluortabletten ja oder nein?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Flocke
    Superclubber (350 Posts)
    Eintrag vom 06.09.2004 21:45
    Hallo Maren! Mein Kinderarzt hatte mir geraten dem Kleinen 2-3 mal in der Woche wäre Fleisch ganz wichtig, wegen dem Eisen. Das meinte meine Stillberaterin auch. Eisen steckt aber auch in Hirse, aus dem Fleisch kann es aber besser verwertet werden. Die Zymaflour-Tabletten (D-Flouretten) würde ich, wie empfohlen bis zum 1. Geburtstag geben.
    Liebe Grüße,
    Antwort
  • kristina@kroemke.com
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2004 11:01
    hallo maren, meine tochter ist jetzt 5 monate alt, ich füttere ihr vormittags obstbrei (den liebt sie, der schmeckt auch dem papa ;o) ) mittags gibts möhre/kartoffel oder was ähnliches, nachmittags obst/zwieback oder obst/getreide und abends die flasche. bezüglich es fleisches würde ich empfehlen ab dem 6. monat fleisch zu füttern, die kinder brauchen das eisen für eine gesunde entwicklung, das bestätigt auch das institut für entwicklungs- und ernährungsforschung deutschland, das ist auch der rat von den meisten kinderärzten. bei uns wirds auch ab nächste woche fleisch geben. flour als tabletten ist nicht mehr nötig, da hat deine kinderärztin recht, meine hebamme hat empfohlen sobald der erste zahn da ist eine fluorhaltige zahnpasta für kinder zu kaufen und das zähnchen damit zu putzen das reicht völlig aus. und natürlich immer das Vitamin D geben, das ist eigentlich das wichtigste, da dürfte bei der entwicklung deines kleinen alles bestens laufen
    Antwort
  • Flocke
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2004 13:47
    Hallo Kristina!
    Zahnpasta soll man erst ab 18 Monaten benutzen, da die Babys sie sonst immer aufessen würden :0).
    Henrik hatte seinen ersten Zahn mit 4 Monaten, da kann man einfach nicht den Zahn putzen, ist auch nicht nötig in dem Alter.
    Ich gebe dem Kleinen noch die Zymaflour, zwar nicht regelmäßig, weil ich so vergesslich bin, aber er bekommt sie...
    Liebe Grüße,
    Antwort
  • kristina@kroemke.com
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2004 19:04
    hallo natalie, da hast du natürlich recht, am anfang soll man die zähnchen glaub ich nur mit nem wattestäbchen reinigen, aber bei unserer dicken tut sich noch nichts
    Antwort
  • Flocke
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2004 22:48
    hihihihi, zahnloser Tiger
    :0)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.