My Babyclub.de
Ab wann Kindsbewegung??

Antworten Zur neuesten Antwort

  • feeenheldin@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 05.03.2006 14:30
    Hallo Laura! Bin auch in der 15. Woche und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich mein Baby schon seit zwei Wochen ab und zu mal spüre. Letzte Woche wars ganz krass: also weil in den Büchern immer was von "ein Gefühl wie zarte Schmetterlingsflügel" steht, das waren schon richtige Knuffe. Ich glaub auch dass man das mehr spürt, wenn man eher dünn ist, weil ja in der Haut die meisten Gefühlsnerven liegen und bei einer Frau mit kräftigerer Fettschicht schafft es so ein kleines Baby noch nicht bis zur unterhaut durchzuboxen. Kann aber gut sein dass meine Theorie da falsch ist.
    Aber wenn du jetzt dürr wie ein Spargel bist, dann hau mal rein! Es ist doch viel gesünder mit wenigstens ein bisschen Speck schwanger zu sein. Ich kann gerade essen und essen und irgendwie verschwindet das alles im nichts, aber ich bin mir sicher ich werd bald zunehmen.
    Liebe grüße auch an dein kleines Strampelbaby
    Antwort
  • sandy1978@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2006 18:36
    Hallo

    Also ich wollt nur mal sagen ich bin so ne Frau mit kräftiger Fettschicht und auch ich bin davon überzeugt mein Kind seit der 16 SSW hin und wieder mal zu "spüren". Auch bei mir hat es sich so angefühlt also wenn da "Luftblasen platzen. Komisch war auch das es an einem Tag war an dem es mir körperlich nicht wirklich gut ging, so als wollte mir mein kleines sagen, Mama mach Dir keine Sorgen. Und jetzt wird es immer mehr, vor allem wenn ich ruhig daliege oder sitze. Also bei mir zumindest stimmt Deine Theorie nicht ;-). Aber auch ich kann essen was ich will ich nehm eher ab, aber bei mir ist ja genug dran ;-)! Sagt auch mein FA
    Antwort
  • sandy1978@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2006 18:37
    Hallo

    Also ich wollt nur mal sagen ich bin so ne Frau mit kräftiger Fettschicht und auch ich bin davon überzeugt mein Kind seit der 16 SSW hin und wieder mal zu "spüren". Auch bei mir hat es sich so angefühlt also wenn da "Luftblasen platzen. Komisch war auch das es an einem Tag war an dem es mir körperlich nicht wirklich gut ging, so als wollte mir mein kleines sagen, Mama mach Dir keine Sorgen. Und jetzt wird es immer mehr, vor allem wenn ich ruhig daliege oder sitze. Also bei mir zumindest stimmt Deine Theorie nicht ;-). Aber auch ich kann essen was ich will ich nehm eher ab, aber bei mir ist ja genug dran ;-)! Sagt auch mein FA
    Viel Glück Euch noch in der weiteren Schwangerschaft
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 06.04.2006 09:25
    Hallo. Also ich spüre meinen kleinen schon seit etwa anfang 12. Woche. Wie? Tja natürlich noch nicht direkt über die Bauchdecke, aber mein Kleines tritt gern mal in meine Blase, es fühlt sich an, als ob man den Finger in den Bauchnabel steckt, ein merkwürdiges Ziehen also. Richtige Trittbewegungen verspür ich leider noch nicht, ich hoffe das kommt bald :-)
    LG, Nette
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.