My Babyclub.de
Anzeichen für Schwangerschaft - Test aber negativ

Antworten Zur neuesten Antwort

  • rottigerchen@web.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 10.09.2005 14:39
    Hallöchen,

    vor einiger Zeit habe ich damit angefangen, morgens meine Temperatur zu messen, damit ich meinen Eisprung nicht verpasse ;)... seit dem ist meine Temperatur stets oben gewesen. Zervix-Schleim hat sich auch seit dem Eisprung und 2-3 Tage danach nicht sonderlich geändert... Ich bin nun schon einige Tage über Regeltermin (habe nochmal nachgerechnet und den längsten Zyklus genommen). Nachdem ich jetzt schon 2 SSTests gemacht habe, und diese negativ waren, stellt sich bei mir jetzt langsam Frust ein.

    Hat jemand ähnliches erlebt und ist dann trotzdem schwanger gewesen?

    Danke für Eure Antworten

    LG
    Nici
    Antwort
  • y.grabitz@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 22.09.2005 15:36
    Hallo Nicole,

    ich bin gerade erst ueber deinen Eintrag gestolpert. Wahrscheinlich hast du mittlerweile schon Klarheit, oder? Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass die Schwangerschaftstest nicht immer 100%ig funktionieren. Bei mir hat er auch gesagt, dass ich nicht schwanger bin. Weil es mir aber komsich vorkam, bin ich dann doch zum Arzt und der hat die Schwangerschaft bestaetigt. Demnach, immer lieber zum Arzt!!! Gruss Yvonne
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.