My Babyclub.de
Arbeitsunfähigkeit

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kerstin.bergerhausen@computacenter.com
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 22.11.2005 16:10
    Ich bin nun Ender der 15. SSW und meinem Baby geht es gut. Allerdings geht es mir beruflich und emotional gar nicht gut. Denn ich bin auf der Arbeit einem ungeheuren Arbeits- und Leistungsdruck ausgesetzt und auch ständigen Elektrosmog. Auch sind meine Urinwerte nicht in Ordnung, was nun genauer untersucht werden soll. Mein Frauenarzt weiss nichts von meiner Lage und davon, dass ich regelrecht mit Bauchschmerzen zur Arbeit gehe, denn ich kenne ihn auch noch nicht so gut. War erst 2 Mal dort und habe auch erst zu ihm gewechselt. Die Urinwerte sollen nun nochmal von meiner Hausärztin gecheckt werden und auch mit ihr möchte ich über alles reden. Am liebsten würde ich mich Arbeitsunfähig schreiben lassen. Aber darf das meine Hausärztin, oder darf das nur der Frauenarzt?
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.