My Babyclub.de
Ausflugtipps

Antworten Zur neuesten Antwort

  • s.tober@versanet.de
    Juniorclubber (31 Posts)
    Eintrag vom 24.07.2006 11:22
    Hallo, Hat jemand Tipps für Ausflüge mit Babys. Meine Tochter ist fast 8 Monate und immer nur Zoo ist auf die Dauer auch langweilig. Sie kann bereits krabbeln und möchte sich auch gerne bewegen. Bin offen für Ausflugsziele im Ruhrgebiet aber auch für Vorschläge der Freizeitgestaltung. Liebe Grüße Diana
    Antwort
  • sschill@planetposter.de
    Superclubber (328 Posts)
    Kommentar vom 24.07.2006 14:19
    Bei diesem Wetter: Schwimmbad! Das habe ich mit meiner Kleinen in dem Alter auch schon gemacht. Decke in den Schatten, hin und wieder etwas plantschen (Sonnenhut, T-Shirt, Sonnencreme), Gänseblümchen angucken, Gras betasten … und nach zwei Stunden kannst Du genüsslich Dein Buch auspacken, während neben Dir Dein völlig erledigtes Kind pennt. Oder Spielplatz: von Sand war meine in dem Alter auch schon extrem fasziniert (man muss nur aufpassen, dass sie keine Steinchen essen). Mit Tragetuch gingen auch Museen sehr gut. Viel Spaß
    Antwort
  • ralfpaschen@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2006 20:13
    Hallo, ich würde Dir auch schwimmen gehen empfehlen. Wir haben uns einen Schwimmreifen für Baby besorgt. Da setzt man die kl. Maurrein und sie kann dann mit ihren Füßchen paddeln. Kann Dir allerdings nicht sagen, wo es diese gibt. Unsere Tochter hatte auf jeden Fall einen riesen Spaß damit. Unsere Nachbarn haben eine Schaukel für Babys. Vielleicht könnte ihr bei Euch auch eine Schaukel aufbauen...
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2006 20:36
    Dazu fällt mir was lustiges ein: Meine Tochter war immer total versessen auf Wasser. Mit 2 Jahren beschloss sie schwimmen zu können, streifte Schwimmflügel ab und sprang ins Wasser... Grins... und mein Sohn haben wir logischerweise auch ab Säugling gleich mit ins Schwimmbad genommen... und der hat sich weggebrüllt, sobald er Wasser nur gesehen hat! Das gipfelte darin, dass wir beim Spazierengehen über den Deich gingen und der Kleene brüllte, sobald er das Meeresrauschen hörte oder das Wasser sah!!! Er hat auch erst mit 8 Seepferdchen gemacht... inzwischen hat er aber schon Gold... lach... ;-) Also keine Spätschäden...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.