My Babyclub.de
Babyzimmer

Antworten Zur neuesten Antwort

  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Eintrag vom 14.08.2006 09:00
    Hallo Ihr Lieben! Hab mal wieder ´ne (vielleicht blöde) Frage: Wir renovieren ja gerade und machen aus unserem Arbeitszimmer das Babyzimmer. Nun sind bei uns ein paar Unsicherheiten aufgetreten: Das Zimmer ist ein länglicher Schlauch von ca 15 Quadratmetern, an dessen einem Ende die Tür und am anderen Ende das Fenster mit der Heizung ist. Wo stellen wir nun das Bett hin? Ich denke,am Fenster wäre nicht so gut wegen eventueller Zugluft und im Winter der trockenen Heizungsluft. Also lieber an die Tür? Und die zweite Frage ist: Ich bin eine absolute Pflanzenliebhaberin und wir haben echt überall welche und auch in unseren Noch-Arbeitszimmer. Dürfen auch welche in´s Babyzimmer? Ich denke,solange das Baby noch nicht krabbelt und so,können die doch nicht schaden,oder? Und wirken sich vielleicht noch positiv auf die Raumluft aus? Was meint Ihr??? Liebe Grüße Bossi
    Antwort
  • traenebaenkli@gmx.net
    Powerclubber (66 Posts)
    Kommentar vom 14.08.2006 09:12
    Hy Bossi. Also zum Zimmer würde ich sagen das Bett eher zur Tür. Naher bei der Heizung ist die Luft trockner und wenn es bei der Tür steht kannst du auch leichter einfach reingucken um zu sehen ob alles io ist. Auf Pflanzen würde ich verzichten. Kenne mich zwar nicht so aus aber die kleinen Näschen sind sehr empfindlich, sicher alles was duftet und blüht gehört von mir aus nicht ins Kinderzimmer. Viel Spass noch beim renovieren. Liebe Grüsse
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 14.08.2006 11:43
    Hallo Bossi, ich würde das Bett auch zur Tür stellen. Gegen trockene Luft im Winter hängst du am besten ein Raumbefeuchter an die Heizung oder stellst einfach einen Topf mit Wasser drauf. Pflanzen sind normalerweise sehr gut, schon alleine für die Luftfeuchtigkeit und -zusammensetzung. Aber nicht zu viele reinstellen, denn Pflanzen stellen über Nacht die Photosynthese ein und atmen, verbrauchen also Sauerstoff (das ist aber seeeehr minimal). Am ende entscheidest du :-) LG
    Antwort
  • yvonne.kuech@web.de
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 14.08.2006 12:27
    Hallo Bossi, es gibt doch diese Cala Pflanzen, die sollen besonders gut die Luftreinigen. Ansonsten sieht unser Kinderzimmer vom Schnitt her auch so aus. Denke das Bettchen werde ich auch näher zur Tür hinstellen.LG
    Antwort
  • sschill@planetposter.de
    Superclubber (328 Posts)
    Kommentar vom 14.08.2006 13:38
    Hallo Bossi! Beim Bett schließe ich mich den anderen an, an der Tür ist es sicher geschützter und praktischer … überleg mal in wie viele Legosteine Du in einem Jahr nachts barfuss treten wirst, wenn Du Dich im Dunkeln zu Deinem Kleinen vorpirscht ;-) Pflanzen würde ich erstmal weglassen, in der Blumenerde sind reichlich Schimmelsporen vorhanden, mit denen man die Kleinen lieber nicht belasten sollte. Lieber bunte Bilder und Mobiles (das Magnetvogelmobile von Haba kann ich übrigens nur empfehlen, auch wenn die Männer erfahrungsgemäß pissige Bemerkungen fallen lassen, wie man für ein Mobile 50 Euro ausgeben kann. Aber die Stoffvögelchen lassen sich zum Spielen abnehmen und einige quietschen). LG

    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 15.08.2006 09:10
    Moin Ihr Lieben, danke für eure Antworten. Beim Bett sind wir uns ja doch alle einig - aber die Blumen spalten wohl die Nation... @SAS: Ich hab alle Pflanzen in Seramis, wie sieht´s damit aus? Ansonsten würde ich glaube ich erstmal drauf verzichten,bin dann doch sehr unsicher...Möchte jemand Pflanzen haben? Nur in liebevolle Hände abzugeben! LG Bossi
    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 15.08.2006 09:28
    Ach ja, komischer Weise bin eher ich diejenige,die meinen Mann bremsen muß,was Ausgaben für Deko angeht! Waren gestern bei Ikea (ich liebe es) und haben uns Möbel ausgesucht und "der Kleine" wollte unbedingt einen vollkommen sinnfreien Froschkönig aus Stoff für 19,99€ für "seinen kleinen Prinzen"...Nun ja,er hat ihn bekommen und Papa ist glücklich...LG Bossi
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.